Outdoor-Abenteuer erleben
Drachenprüfung als Schnitzeljagd 2.0

Bückeburg (mm-03.04.21). Seit August 2018 betreiben Dirk Bergmann und Sylvia Coman in Obernkirchen die Firma „Mysteria Ecape“ mit einem sogenannten „Escape Room“. Wegen des Lockdowns mussten auch sie Mitte März 2020 schließen. Nach dem zweiten Lockdown hat man ein Online-Spiel entwickelt, das ein voller Erfolg geworden ist.

Die Planungen für ein Outdoor Erlebnis haben bereits im vergangenen Sommer begonnen. Es handelt sich um ein digitales Produkt, dessen technische Umsetzung einige Zeit in Anspruch genommen hat, weil man alles selbst programmiert hat. „Wir sind sehr stolz, ein interaktives Erlebnis anbieten zu können, mit GPS und Chat Funktion – die Drachenprüfung in Bückeburg ist der Startschuss für unsere Outdoor Abenteuer“, erläuterten Bergmann und Coman im Pressegespräch. Die nächste Tour in einer anderen Stadt sei bereits in Arbeit.

Ziel des Online Spiels, das digital zum Preis von 29,00 Euro erworben werden kann, ist es, eine Drachenprüfung abzulegen. Dabei müssen auf einer Strecke von 2-3 Kilometern mehrere Fragen beantwortet und Herausforderungen zu den Themenbereichen Phantasy und Druiden gemeistert werden.

„Allein ist langweilig“, meint Coman und empfiehlt, das Spiel mit bis zu sechs Teilnehmern ab 14 Jahre zu spielen. Kinder können zwar gemeinsam mit den Eltern teilnehmen, „aber es ist kein Kindergeburtstag.“ Die Drachenprüfung sei, so Bergmann, keine langweilige Schnitzeljagd, sondern interaktiv, abwechslungsreich und unterhaltsam. Die Nutzung sei absolut Corona-freundlich, da sich alles im Freien abspielt und für den Kauf kein Kundenkontakt erforderlich ist.

Nach dem Kauf des Spiels im online Shop wird dem Käufer eine E-Mail mit den Zugangsdaten gesendet. Die Teilnehmer treffen sich bei freier Wahl des Tages und der Uhrzeit („Tageslicht wird empfohlen“) an der oberen Parkpalette zum Start. EIN Spieler öffnet den Link mit einem Smartphone, gibt den mitgelieferten Code ein und startet das Abenteuer.

Das Outdoor-Spiel dauert etwa zwei Stunden. Während der gesamten Zeit steht André Nolting alias „Drystan Donarsborg“ über den Chat in der App mit den Teilnehmern in Verbindung, gibt Hilfen und Anweisungen. „Alle anderen Spieler erhalten im Laufe des Spiels Zugriff via QR-Code auf die Web App, falls mehr als ein Gerät für das Unternehmen genutzt werden sollen.

„Beweist mit eurer Cleverness, dass ihr das Zeug habt, Ehrenmitglieder im Verband ehrenhafter neuzeitlicher Druiden zu werden“, fordert Sylvia Coman zum Mitmachen auf. Die Erfolgreichen erhalten ein „Drachen-Diplom“. Weitere Infos zu dem Abenteuer-Spiel gibt es unter https://mysteria-escape.de/outdoor-erlebnis/.

Foto: Dirk Bergmann (l.) und Sylvia Coman laden gemeinsam mit André Nolting zur Drachenprüfung ein.

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=58804

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes