Neues Fahrzeug für die geplante Fusionswehr

Stadthagen (mm-19.10.23). Am vergangenen Montag wurde das erste Fahrzeug für die neue Ortsfeuerwehr Bergkette geliefert. Das Tanklöschfahrzeug 3000 (TLF 3000) auf einem Unimog Fahrgestell (Foto) wurde von den Kameraden bei der Firma Schlingmann in Dissen abgeholt.

Das Fahrzeug ist auf einem Unimog U5023 aufgebaut und bietet Platz für drei Feuerwehrleute und 3000 liter Löschwasser. Durch das Fahrgestell kann das Fahrzeug auch bei Einsätzen im Bückeberg helfen, wo für Fahrzeuge mit normalen Fahrgestellen kein Durchkommen mehr ist.

Das Fahrzeug ist das erste neue Fahrzeug und wird bis zur Fertigtellung des neuen Feuerwehrhauses bei der Feuerwehr Krebshagen Hörkamp-Langenbruch untergestellt. Ausgebildet werden aber schon Kameraden aus allen drei fusionierenden Ortsfeuerwehren auf das Fahrzeug. Foto: Sönke Fischer, Pressesprecher Stadtfeuerwehr Stadthagen

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=74017

Kommentare sind geschlossen

Unsere Werbepartner


Bäder-BBG-Logo-Blau-110428 NEU

Artikelseite Slider 300

Werbung

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes