Nachbarschaftshilfe ganz praktisch
UPS-Mitarbeiter im Einsatz bei den Immanuel-Schulen

OLYMPUS DIGITAL CAMERABückeburg (mm-05.06.15). Ein zehnköpfiges, hochmotiviertes Mitarbeiterteam des weltweiten Express- und Paketdienstes UPS von der Niederlassung Hannover-Langenhagen reiste kürzlich nach Bückeburg, um die Immanuel-Schulen durch einen ehrenamtlichen Arbeitseinsatz zu unterstützen. Olaf Meyer, Vater einer Schülerin der IGS Immanuel, war mit von der Partie. „Der Gedanke der Nachbarschaftshilfe ist in unserer Unternehmenskultur verwurzelt“, berichtete Meyer. „Zahlreiche UPS Mitarbeiter beteiligen sich ehrenamtlich an Hilfsaktionen für Kindergärten, Schulen, soziale und gemeinnützige Einrichtungen und Umweltorganisationen.“

OLYMPUS DIGITAL CAMERAAuf dem Gelände der Immanuel-Schulen wurde viereinhalb Stunden lang tatkräftig angepackt. Ein Teil der Helferinnen und Helfer kümmerte sich um das Fußballfeld. Die Fußballtore mussten umgesetzt werden. Zudem wurden hinter einem der beiden Fußballtore Fundamente und Befestigungen für einen Ballfangzaun gesetzt.

Nachbarschaftshilfe Immanuel-Schule 05.06.15 03Der zweite Teil der Gruppe kümmerte sich um den einen neu einzurichtenden Klassenraum der IGS Immanuel. Zunächst wurden Tafeln und Wandbefestigungen in den Keller transportiert, um auf dem Rückweg Klassenmöbel aus dem Keller zu holen und aufzustellen. Darüber hinaus wurden zwei Lagerräume hergerichtet: Elektronische Altgeräte wurden fachgerecht entsorgt und Regale zur Einlagerung von Computerequipment montiert. Schulleiterin Gudrun Raupach freute sich sehr über diesen engagierten Einsatz, und die Schülerinnen und Schüler der beiden Immanuel-Schulen können es kaum noch abwarten, bis in wenigen Wochen die große Fußballwiese in der 45-minütigen Pause wieder zum Bolzen freigegeben wird.

Fotos: Das UPS-Mitarbeiterteam bei seinem Einsatz auf dem Gelände der Immanuel-Schulen

 

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=17895

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes