Miteinander die Herausforderungen bewältigen – Wahlen und Ehrungen bei „Gut Ziel“

SVBN 18.03.16 01Evesen (mm-18.03.16). Im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Schützenvereins „Gut Ziel“ Berenbusch-Nordholz im Sportzentrum Evesen standen Wahlen der Stellvertreter und Ehrungen langjähriger und verdienter Mitglieder. Mirco Przybylzki wurde als stellvertretender Vorsitzender wiedergewählt. Da der bisherige stellvertretende Schatzmeister Egon Langer sein Amt zur Verfügung gestellt hat, wurde Friedhelm Brandt von der Versammlung zum Nachfolger gewählt. Friedel Wittbart (stellvertretender Schriftführer) und Reinhard Bruns (stellvertretender Schießsportleiter) wurden in ihren Vorstandsämtern bestätigt.

SVBN18.03.16 02Vorsitzender Reinhard Luhmann dankte allen Helfern im Hintergrund und seinen Vorstandsmitgliedern für eine konstruktive Zusammenarbeit. Er konnte auf zahlreiche Veranstaltungen im vergangenen Jahr zurückblicken. Neben dem Schießsport ist auch die Geselligkeit dabei offensichtlich nicht zu kurz gekommen.

SVBN 18.03.16 03Luhmann ließ keinen Zweifel daran, dass es nicht darauf ankommt, ob man als Vorstand tätig ist, die Theke macht, Würstchen grillt, den Schießstand vom Wildwuchs befreit, die Scheiben auswertet oder eine Vereinsveranstaltung organisiert – „Hauptsache, man tut es!“. Nur miteinander, so Luhmann, würden die Herausforderungen der Zukunft für den Schützenverein „Gut Ziel“ zu bewältigen sein.

Der Vorstand hat Ralf Dehne mit dem Vereinsorden in Bronze geehrt. Wenn es darum gehe anzupacken, sei er immer zur Stelle. Einen Verdienstorden in Gold hat der Vorstand an Gerhard Schade für seine langjährige Vereinsarbeit und besondere Verdienste für den Verein vergeben. Schade war zehn Jahre lang Vorsitzender des Schützenvereins.

Für eine langjährige Mitgliedschaft konnten Johannes Malsch (50 Jahre), Bernhard Möller (40), Alexander Büsing (25) und Lars Kammann (15) vom Vorstand ausgezeichnet werden.

Foto 1: Reinhard Luhmann (r.) und Mirco Przybylzki (l.) ehren Bernhard Möller (v.li.) und Johannes Malsch für eine jahrzehntelange Mitgliedschaft im Verein.

Foto 2: Reinhard Luhmann (l.) zeichnet Lars Kammann (v.li.), Gerhard Schade, Ralf Dehne und Alexander Büsing aus.

Foto 3: Reinhard Luhmann (l.) gratuliert Mirco Przybylzki zur Wiederwahl.

 

 

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=23580

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes