Maskierte Personen auf Grundstück

Bad Eilsen (pol-15.05.23). Durch einen Zeugen wird am Samstag gegen 22.10 Uhr die Polizei Bückeburg informiert, dass dieser bei seinem Nachbarn in Bad Eilsen, Interessentenweg, drei schwarz gekleidete und maskierte Personen gesehen habe, die zuvor über ein Gartentor geklettert sind und sich an den dortigen Bewegungsmeldern des Hauses zu schaffen gemacht haben.

Nach dem Eintreffen der Polizei waren die unbekannten Personen bereits zu Fuß geflüchtet. Die Beamten stellten fest, dass zwei Lichtstrahler und die entsprechenden Bewegungsmelder an dem betreffenden Wohnhaus beschädigt wurden. Eine Nahbereichsfahndung der Polizei verlief ergebnislos.

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=71670

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes