Landtagsabgeordneter Jan-Philipp Beck übernimmt Patenschaft für Schüler-Podcast

(spd – 13.4.24) „An welchen Themen arbeiten Sie als aktuell als Digitalpolitischer Sprecher der SPDLandtagsfraktion?“, „Was machen Sie als Kommunalpolitscher Sprecher?“, „Welche Entscheidungen werden im Haushaltsausschuss des Landtages getroffen?“ und „Wie läuft eine Plenarwoche im Landtag ab?“ Diese und weitere Fragen beantwortete der heimische SPD-Landtagsabgeordnete Jan-Philipp Beck als erster Interviewgast zum Auftakt eines Politik-Podcasts von Schülerinnen und Schülern der IGS Schaumburg.

Denn Layla Gohde, Robin Kisch, Viktoria Kloster und Nick Watermann nehmen gemeinsam mit ihrem Lehrer Robert Kühne beim kommenden Plenum des Niedersächsischen Landtages vom 17. – 18. April 2024 am Projekt „Landtag Online“ der Landesinitiative n-21: Schulen in Niedersachsen online e.V teil. In diesem Rahmen erstellen die vier Schülerinnen und Schüler der neunten Klasse der IGS Schaumburg, die aus insgesamt 33 Schulteams vom Förderbeirat der Landesinitiative ausgewählt worden ist, eine Podcast-Serie.

„Ich bin begeistert von der Initiative und dem Engagement der Schülerinnen und Schüler und freue mich sehr, sie als Pate unterstützen zu können“, so Beck. Als Projektpate vermittelt Jan-Philipp Beck Interviewpartnerinnen und -partner aus den Reihen der Mitglieder des Landeskabinetts und den jeweiligen Landtagsfraktionen und steht bei Fragen der Schülergruppe gern mit Rat und Tat zur Seite. „Mit dieser Patenschaft möchte ich junge Menschen dazu ermutigen, ihre Stimme zu erheben und sich aktiv an gesellschaftlichen Debatten zu beteiligen“.

Im April-Plenum des Niedersächsischen Landtages können die vier Schülerinnen und Schüler dann ihre erlernten Umfrage- und Interviewtechniken umsetzen und ihre geplanten Beiträge durch die Aufnahme von Interviews und die eigene Moderation des Podcasts verwirklichen.

Die Asyl- und Migrationspolitik, Queerfeindlichkeit, Tierschutz oder auch Künstliche Intelligenz im Journalismus sind nur einige der spannenden Themen, die dieses Mal auf der Tagesordnung des Landtagsplenums stehen. Abgerufen und temporär angehört werden kann der Podcast mit den Audiobeiträgen dann unterwww.landtag-online.de.

Politiklehrer Robert Kühne ist hocherfreut über die Auswahl und Teilnahme seiner Schülerinnen und Schüler an diesem Projekt: „Der Podcast behandelt viele Themen von lokaler bis hin zu globaler Bedeutung und bietet jungen Menschen eine Plattform, um ihre eigenen Gedanken und Meinungen zu äußern sowie die Gelegenheit, aktiv am politischen Geschehen teilzunehmen.“ Diese Einschätzung teilt Jan-Philipp Beck, der selbst Schüler der IGS Schaumburg war und dort sein Abitur gemacht hat, und hebt abschließend hervor: „Dieser Podcast ist eine großartige Möglichkeit, jungen Menschen politische Themen aus dem Land Niedersachsen näherzubringen und somit den Austausch und das Gespräch mit der jüngeren Generation zu fördern. Ich freue mich, ein Teil dieses Projektes zu sein.“

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=82453

Kommentare sind geschlossen

Unsere Werbepartner

Bäder-BBG-Logo-Blau-110428 NEU

Artikelseite Slider 300

Werbung

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes