Landkreis ein familienfreundlicher Arbeitgeber

Landkreis (mm-02.07.22). Bereits zum zweiten Mal nach 2018 wird der Landkreis Schaumburg für seine strategisch angelegte familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik ausgezeichnet. Am 10. Dezember 2021 wurde das Zertifikat zum audit berufundfamilie erteilt und kürzlich in einer Online-Preisverleihung offiziell übergeben.

Das von der berufundfamilie Service GmbH angebotene audit ist das Managementinstrument, das einen nachhaltigen Prozess der Vereinbarkeit anstößt und steuert. Es steht traditionell unter der Schirmherrschaft der Bundesfamilienministerin und wird von den führenden deutschen Wirtschaftsverbänden BDA, BDI, DIHK und ZDH empfohlen.

Zdravka Buettner, Gleichstellungsbeauftragte beim Landkreis Schaumburg, hebt hervor, dass die Corona-Pandemie gezeigt hat, wie wichtig die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Pflege für die Mitarbeiter/innen ist. Aus ihrer persönlichen Erfahrung als Mitarbeiterin beim Landkreis Schaumburg weiß Buettner, dass gegenseitige Unterstützung und Zusammenarbeit tragfähige Vereinbarkeitslösungen ermöglichen und so die Basis für ein faires und gesundes Betriebsklima geschaffen werden kann.

„Die Verleihung des Zertifikats bestätigt den Kurs der Kreisverwaltung, für ihre Beschäftigten gute Rahmenbedingungen zu schaffen, um Familie und Beruf unter einen Hut zu bekommen“, unterstreicht die Gleichstellungsbeauftragte. Die berufundfamilie Service GmbH überprüft jährlich die praktische Umsetzung mit Hilfe der von den Bewerber/innen vorglegten Berichterstattung. In dieser dokumentieren die Bewerber/innen sowohl die Implementierung der Maßnahmen als auch die Fortschritte des Veränderungsprozesses.

Nach drei Jahren können im Rahmen einer Re-Auditierung weiterführende personalpolitische Ziele vereinbart werden und mit erfolgreicher Re-Auditierung darf das Zertifikat weitergeführt werden. „Dass der Landkreis Schaumburg nunmehr erneut für weitere drei Jahre berechtigt ist, das Zertifikat als familienfreundlicher Arbeitgeber zu führen, ist ein wichtiges Signal und eine gute Bestätigung dafür, dass wir diese Vereinbarkeit wirklich leben“, betont Landrat Jörg Farr. Foto: Landkreis Schaumburg

Foto: Vereinbarkeit von Beruf und Familie: Zertifikat für Landkreis Schaumburg mit Zdravka Buettner (v.li.), Ken Pierburg (stv. Gesamtpersonalratsvorsitzender), Stefanie Martelock (Dienststellen-personalratsvorsitzende), Landrat Jörg Farr, Susanne Ellersiek (stv. Personalamtsleiterin).

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=66605

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes