„Ländliche Nebengebäude“
Spurensuche im Schaumburger Land

Ländliche Nebengebäude 1.Landkreis (mm-30.05.15). Die Schaumburger Landschaft hat im Rahmen ihrer Poster-Serie „Spurensuche im Schaumburger Land“ ein weiteres Poster mit dem Titel „Ländliche Nebengebäude“ abgeschlossen. Mit dem Poster soll auf die „bodenständigen Kulturgüter“ des Landes aufmerksam gemacht werden. Über das ganze Land verteilt, begegnen sie einem auf Schritt und Tritt. Sie prägen so die Landschaft und Ortsbilder in besonderem Maße und machen mit ihrer Bodenständigkeit den besonderen Charakter eines Landes aus.

Sie zeugen vom Umgang der Menschen mit Natur und Landschaft, dem jeweiligen Stand von Technik und Wissenschaft und sind Ausdruck von Lebensstil und Zeitgeist. Dennoch sind sie die Sorgenkinder unter den Kulturgütern. Den Menschen vor Ort sind sie wegen ihrer großen Verbreitung und Nähe einfach selbstverständlich und so als Kulturgüter kaum bewusst. Um dem entgegen zu wirken, soll das Verständnis für deren Wert durch plakative Darstellungen geweckt werden.

Das Poster „Ländliche Nebengebäude“ veranschaulicht mit thematisch breit gestreuten Abbildungen das Alltagsleben auf dem Land; dazu werden in einem Beiblatt neben einer Einführung in das Thema alle Objekte einzeln erläutert. Autor des Posters ist der sehr erfahrene Architekt Ulrich von Damaros. Erhältlich sind die Poster bei den Tourist-Informationen in Stadthagen, Bückeburg, Bad Nenndorf, Obernkirchen und Rinteln zum Preis 4,50 Euro. Daneben ist auch eine Betrachtung der ganzen Poster-Serie auf der Internetseite der Schaumburger Landschaft möglich.

Foto: Backhaus Mittelbrink

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=17794

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes