Kundgebung 

Bückeburg (mm-24.02.23). Die Regionalgruppe Schaumburg der „Omas gegen Rechts“ gedenkt dem Jahrestag des russischen Überfalls auf die Ukraine. Am Montag, 27. Februar, beginnt um 18 Uhr auf dem Bückeburger Marktplatz eine Kundgebung für Demokratie, Solidarität und Menschenrechte. Die Teilnehmenden wollen ein Zeichen setzen für Frieden und gegen Gewalt, Hass und Ausgrenzung. Die Bückeburger Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, sich zu beteiligen und ihre Solidarität mit der Ukraine zu zeigen.

 

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=70435

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes