Konzert in der Kirche:
Barockensemble „la festa musicale“

Anne 1.Petzen (mm-19.02.15). Am kommenden Sonntag, 22. Februar, beginnt um 17 Uhr in der Petzer Kirche ein Konzert mit dem jungen Barockensemble „la festa musicale“. Temperament, Spielfreude und Virtuosität – das sind die Mittel, mit denen die Musikerinnen und Musiker der Alten Musik neues Leben einhauchen. Das Ensemble legt seinen Repertoireschwerpunkt auf hochbarocke Instrumentalwerke, Kantaten und Oratorien und tritt bislang überwiegend im norddeutschen Raum auf.

Die Instrumentalisten sind in erster Linie Absolventen der Musikhochschulen in Hannover und Bremen. Die Leitung und Organisation des Ensembles liegt in den Händen der Geschwister Anne und Christoph Harer. Es erklingen Werke von Corelli und Telemann. Der Eintritt ist frei; am Ausgang wird um einen freiwilligen Beitrag gebeten.

Foto: Anne Marie Harer

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=15802

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes