Jahreshauptversammlung Bürgerbataillon:
„Wir sind ein wichtiger Teil unserer Gesellschaft“

Bückeburg (mm-15.12.23). Während der Jahreshauptversammlung des Bürgerbataillons im Le-Theule-Saal des Rathauses blickte Vorsitzender Martin Brandt auf die Corona-Jahre mit ihren Einschränkungen und Verordnungen zurück. Gerade in einer Krise zeige sich der Wert von Gemeinschaft. Das Bürgerbataillon habe in dieser herausfordernden Zeit seinen Stellenwert für das gesellschaftliche und kulturelle Leben in Bückeburg nachhaltig und eindrucksvoll unter Beweis gestellt. „Wir stehen für das Miteinander und die Gemeinschaft hier vor Ort, neben der Tradition ist dies so etwas wie der Markenkern unseres Bürgerbataillons“, so Brandt.

Beim traditionellen Grünkohlessen im Januar sei von Anfang an spürbar gewesen, wie erleichtert und erfreut die Teilnehmer waren, sich endlich wieder in Präsenz begegnen zu können. Der Rathaussaal sei bis auf den allerletzten Platz ausverkauft gewesen und es habe eine gelöste und fröhliche Stimmung geherrscht. Die Sammlung für die „Aktion Kinderhilfe“ habe zudem ein Rekordergebnis gebracht.

Der Höhepunkt des Jahres war für das Bürgerbataillon das Bürgerschießen im August. „Fünf wirklich schöne und erlebnisreiche Tage, die wir alle in guter Erinnerung behalten werden“, so Brandt. Höhepunkte seien der Große Zapfenstreich, die Rottfrühstücke und der Festumzug gewesen.

„Wir haben Menschen zusammengebracht, an überlieferte Traditionen erinnert, gemeinsam gefeiert und damit einen wichtigen Beitrag für ein freundschaftliches und harmonisches Miteinander der Menschen hier vor Ort geleistet – wir sind eine wichtige Organisation hier in Bückeburg, keine Randgruppe mehr, stehen mitten in der Gesellschaft und sin ein wichtiger Teil von ihr“, so Vorsitzender Martin Brandt abschließend. Foto: pr

Foto: Der Vorstand des Bürgerbataillons

 

 

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=74836

Kommentare sind geschlossen

Unsere Werbepartner

Bäder-BBG-Logo-Blau-110428 NEU

Werbung

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes