Info-Nachmittag der Immanuel-Einrichtungen

OLYMPUS DIGITAL CAMERABückeburg (mm-17.03.15). Die Vorschulkinder des Immanuel-Kindergartens hängen gespannt an den Lippen der Großen. Sie haben Besuch von einigen Viertklässlern der Immanuel-Grundschule und lassen sich über den Schulalltag berichten. Auch für die Eltern bietet sich die Möglichkeit, den Immanuel-Kindergarten, die Immanuel-Grundschule und die weiterführende IGS Immanuel kennenzulernen. Am Freitag, 20. März, findet um 16 Uhr ein Info-Nachmittag der drei Immanuel-Einrichtungen an der Hermannstraße statt.

Jede Einrichtung wird sich in einem kurzen Vortrag vorstellen. Im Anschluss können Fragen gestellt werden. Auch eine Besichtigung der Räumlichkeiten wird angeboten. Die drei Einrichtungen vom Kindergarten über die Grundschule bis zur IGS befinden sich nicht nur einem Dach, sondern arbeiten auch vernetzt miteinander und ermöglichen so ein gemeinschaftliches Aufwachsen von Groß und Klein in einem von christlichen Werten geprägten Umfeld.

Weitere Informationen finden sich im Internet unter www.immanuel-schule-schaumburg.de und können telefonisch unter 05722 / 901 635 erfragt werden.

Foto: Viertklässler der Immanuel-Grundschule beim Vorlesen und Austausch mit den Vorschulkindern des Immanuel-Kindergartens

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=16424

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes