Hundehalter gesucht

Bückeburg (pol-31.08.23). Am Mittwoch ist gegen 15.30 Uhr im Garten einer Bückeburgerin an der Steinberger Straße ein fremder Hund erschienen und tötete zwei in einem Außengehege lebende Zwergkaninchen. Der offensichtlich herrenlose Hund trug ein breites braunes Halsband und hatte eine geschätzte Kopfhöhe von 80cm.

Das eher als dünn beschriebene Tier mit braunen Ohren hat ein braun/weißes Fell, wobei der Weißanteil überwiegt. Möglicherweise könnte es sich um eine Rasse ähnlich einem Englisch Pointer bzw. Braque Saint Germain handeln. Der Hund verschwand über die Steinberger Straße in die angrenzende Wohnsiedlung. Hinweise zu dem Hund bzw. Hundehalter nimmt die Polizei Bückeburg, Tel.: 05722/28940, entgegen.

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=73409

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes