„Hofapotheke“ und Bürgerbataillon:
Stadtmeisterschaft im Eisstockschießen

Bückeburg (mm-24.11.23). Im Zeitraum vom 17. November bis zum 23. Dezember veranstaltet die „Hofapotheke“ die Aktion „Bückeburg on Eisstock“. Zwei große und überdachte Eisstockbahnen bieten Spaß für Jung und Alt, Familien und Firmen. In diesem Zeitraum findet auch die alljährliche Stadtmeisterschaft im Eisstockschießen statt. Seit diesem Jahr unterstützt das Bürgerbataillon Bückeburg als Mitorganisator bei diesem Event. Der Anmeldeschluss ist verstrichen, die Gruppen wurden vergangene Woche ausgelost und nun kann es losgehen.

Die Spiele in den Vorrundengruppen beginnen an den Tagen 27./28./29. November und am 4. Dezember. Hier sind die Finalteilnehmer des Vorjahres als „Gruppenköpfe“ der acht Gruppen gesetzt und treffen auf aktuell weitere 30 Mannschaften. So kommt es am 27.11.2023 um 18 Uhr zu den Eröffnungsspielen zwischen den „Dartanions“ gegen „RuMeiWa“ in Gruppe 1 und den Teams „Flutschfinger“ gegen „Finanzmakler Schaumburg“ in Gruppe 2. Die Titelverteidiger vom „Team Hebeleck“ starten am letzten Vorrundenspieltag am 04.12. ins Turnier.

Die Kreativität bei den Teamnamen wurde auch in diesem Jahr wieder voll ausgeschöpft, so mischen sich unter viele alte Bekannte wie z.B. die „Fjord Cowboys“ oder „AueRott Damen“ auch immer wieder neue Namen wie z.B. „Frankys Thekenzecher“ oder das Team „Montagsskat“.

Aber am besten schauen Sie vorbei und machen Sich selbst ein Bild von dieser besonderen Sportart. Für das kulinarische Angebot sorgt die „Hofapotheke“. Auch zwei Glühweinhütten stehen bereit, um die Vorfreude auf Weihnachten zu veredeln.

Die Turnierergebnisse können online verfolgt werden auf www.buergerbataillon-bueckeburg.de und www.bueckeburg-on-eisstock.de

Foto: Siegerehrung nach dem Finale im Dezember 2022

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=74522

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes