Hexenverfolgung

Minden (mm-08.04.22). In dem ca. 1,5-stündigen Rundgang am Mittwoch, 13. April, werden Interessierte mit Verhandlungen, Verurteilungen und üblen Nachreden konfrontiert und erhalten somit einen Einblick in ein dunkles Kapitel der Mindener Stadtgeschichte. Mindens vielfältige Vergangenheit ist eindrucksvoll und spannend. Es begleitet Sie Gästeführerin Petra Schugt. Die Kosten für die Führung betragen 5,00 € pro Person. Der Treffpunkt ist um 18.30 Uhr die Rathauslaube, Markt 1. Ende der Führung ist in der Fischerstadt.

Ab dem 03.04.2022 finden die Stadt- und Themenführungen ohne Einschränkungen statt. Ausgenommen sind Besuche in den Innenräumen der Sehenswürdigkeiten. Hier gelten die dort angegebenen Regeln. Wir appellieren an Ihre Eigenverantwortung.

Um Anmeldung bei der Minden Marketing GmbH unter 05 71/8 29 06 59 wird gebeten. Tickets können auch online unter www.minden-erleben.de erworben werden. Weitere Informationen zur Stadtführung bekommen Sie bei der Minden Marketing GmbH, Domstraße 2, 32423 Minden, Telefon: (05 71) 829 06 59, Fax: (05 71) 829 06 63, E-Mail: [email protected], online unter www.minden-erleben.de, der Facebook-Seite www.facebook.de/mindenerleben, in der Facebook-Gruppe und in der Minden-APP. Foto: MMG

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=65212

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes