Graffiti-Täter erwischt

Bückeburg (pol-07.06.20). Am Samstag gegen 15:50 Uhr wird der Polizei durch einen Zeugen mitgeteilt, dass drei Personen unter der Bahnüberführung hinter der Skateranlage an der Petzer Straße Graffiti gesprüht hätten. Bei der Aufnahme des Sachverhalts können die drei verdächtigen Personen im Alter von 19, 23 und 33 Jahren in einem Pkw im Nahbereich festgestellt und kontrolliert werden. Ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung wurde eingeleitet.

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=53706

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes