„Golden Dragon“-Kampfkunstcenter:
Erfolge bei Budox-Fight Night in Nienburg

Stadthagen (mm-09.03.23). Am vergangenen Samstag fand im Budox Sport Park in Nienburg die erste Budox-Fight-Night des Jahres statt. Die Veranstaltung war äußerst gut besucht; es waren 18 Sportschulen aus dem gesamten norddeutschen Raum sowie aus Berlin vertreten. Dazu kamen zahlreiche Zuschauer. Die Vorgala mit den Kinderkämpfen startete um 14 Uhr nach dem obligatorischen ärztlichen Check. Um 18 Uhr startete die Abendgala mit den Kämpfen der Erwachsenen.

Insgesamt gab es 42 Paarungen in den Disziplinen Boxen, Kickboxen sowie K1. Das „Golden Dragon“-Kampfkunstcenter Stadthagen (KKC) war mit dem Muay Thai Team von Meister Mustafa Özata mit insgesamt acht hervorragend vorbereiteten Kämpfern am Start.

In der Kategorie Kickboxen sind für das KKC folgende Sportler in den Ring gestiegen und konnten wertvolle Tuniererfahrung sammeln: Patrick Brandes (7 Jahre), Dominik Glekk (7), Nuka Hoffmann (7), Kamil Peters (7), Leopold Steinmeier (7), Til Killer (8) und Ibrahim Al Khabib (10). Für Kamil Hoffmann (33), der auch als Co-Trainer die Kinder am Ring betreute, ist in der Kategorie Boxen bei den Erwachsenen leider kurzfristig keine Paarung zustandegekommen.

Für das KKC war die Teilnahme mit acht Siegen überaus erfolgreich; insgesamt konnten folgende Sportler einen Sieg einstreichen: Patrick Brandes, Dominik Glekk, Nuka Hoffmann, Kamil Peters, Leopold Steinmeier und Til Killer. Nuka Hoffmann und Leopold Steinmeier sind jeweils sogar zweimal siegreich in den Ring gestiegen.

Zu betonen ist, dass alle Sportler (vor allem die Kinder), die mutig in den Ring steigen, „Sieger“ sind, da sie sich couragiert ihrer Herausforderung stellen. Insgesamt war der vergangene Samstag für die Sportler und die vielen (lautstarken) Unterstützer des KKC vor Ort ein toller erfolgreicher Tag – wie bereits die Turniere im Oktober und Dezember 2022.

Hervorzuheben ist, dass sich die Kinder unterschiedlicher Herkunft durch das Training im KKC Gym und die Teilnahme an diversen Turnieren besonders im Bereich Zivilcourage und Selbstverteidigung entwickeln und gemeinsam als Team an ihren Zielen arbeiten. Wer sich gerne einmal persönlich ein Bild machen möchte ist jederzeit gern zu einem Probetraining willkommen. Als Ansprechpartner beim KKC Stadthagen (https://k-k-c.de/) stehen Bernd Höhle und Mustafa Özata zur Verfügung. Foto: pr

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=70616

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes