Gesund und fit durch den Sommer
Landesweite Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“

Mit dem Rad zur Arbeit 06.06.15Bückeburg (mm-06.06.15). Zum zwölften Mal ist am 1. Juni die landesweite Mitmachaktion für Berufstätige und Firmen „Mit dem Rad zur Arbeit“ angelaufen. Der Ansporn für Berufstätige lautet, bis zum 31. August den Weg von der Wohnung bis zur Arbeitsstätte mindestens 20 Mal mit dem Fahrrad zurückzulegen – der Gesundheit und Umwelt zuliebe. Initiatoren sind das Niedersächsische Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung, die AOK Niedersachsen sowie der ADFC Niedersachsen.

Im Vorjahr radelten landesweit über 30.000 Arbeitnehmer aus über 2.500 Betrieben mit. In Bückeburg haben gestern Bürgermeister Reiner Brombach, Marion Klöpper, zuständig für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei der AOK, und der AOK-Firmenkundenberater Jan Hinse die diesjährige Aktion offiziell an der Fahrradabstellanlage am Sablé-Platz eröffnet.

Die Stadt Bückeburg beteiligt sich seit zwölf Jahren an der Mitmachaktion. „In diesem Jahr haben sich 17 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter angemeldet“, meinte Brombach. „Radeln kann beispielsweise das persönliche Krankheitsrisiko senken; und der Weg zur Arbeit auf zwei Rädern weckt die Lebensgeister, denn Bewegung an der frischen Luft hebt ganz automatisch die Stimmung“, betont Marion Klöpper den gesundheitlichen Aspekt.

Mitmachen können Berufstätige allein oder im Team mit bis zu drei Kollegen. Dazu muss man weder bei der AOK versichert noch Mitglied des Fahrrad-Clubs sein. Als Teilnahmeschein gilt der Aktionskalender. Auf www.mit-dem-radzur-arbeit.de/niedersachsen kann der Kalender online geführt werden. Die Unterlagen sind auch direkt bei der AOK vor Ort erhältlich. Unter allen Teilnehmern mit mindestens 20 „Radtagen“ werden attraktive Einzel- und Teampreise verlost. Firmen, die sich besonders für ihre Rad fahrende Belegschaft engagieren, können zusätzlich am Sonderwettbewerb „Fahrradaktiver Betrieb“ teilnehmen.

Foto: Reiner Brombach (v.li.), Marion Klöpper und Jan Hinse eröffnen mit Mitarbeitern der Verwaltung die Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“.

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=17908

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes