„Gemischtes Freundschaftsspiel“:
VfL erwartet Gäste aus Zuidplas

Bückeburg (mm-10.06.15). Am kommenden Wochenende erwartet der VfL Bückeburg eine „sportliche Delegation“ aus Zuidplas, der Partnerstadt Bückeburgs in den Niederlanden. Nach der Ankunft am Samstagmittag und der Zuweisung ihres Schlafquartiers in der Sporthalle „Im Petzer Feld“ treffen sich die Sportlerinnen und Sportler im Jahnstadion.

Dort findet um etwa 16 Uhr die Begrüßung durch Bürgermeister Reiner Brombach und den Vorstand des VfL statt. Danach geht es zum sportlichen Vergleich auf den Rasen. In einem „gemischten Freundschaftsspiel“ kicken die Gäste aus Zuidplas gegen eine Mannschaft des VfL. Nach dem Fußballspiel ist im Jahnstadion ein gemütliches Beisammensein mit Grillen geplant – Ende offen!

Am Sonntag steht ab 10 Uhr ein gemeinsames Frühstück im VfL-Vereinsheim auf dem Programm. Im Anschluss besteht für die Gäste die Möglichkeit, das Schloss zu besuchen, bevor die Heimreise nach Zuidplas angetreten wird.

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=17996

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes