Geländewagen wird demontiert

Blau-Licht NEUBückeburg (pol-06.08.15). Der Fahrer und Halter eines Pkw Daimler stellte seinen Geländewagen gestern gegen 18.00 Uhr auf dem Dr.-Witte-Platz ab. Gegen 21.30 Uhr kehrte der Lindhorster zu seinem Fahrzeug zurück, und kurz vor dem Wegfahren bemerkte der Mann, dass etwas am Auto fehlt. Die beiden Fahrzeugaußenspiegel waren verschwunden. Nochmals ausgestiegen aus seinem Geländewagen, stellte der Mann fest, dass außer den beiden Spiegeln auch die zwei Nebelscheinwerfer und selbst zwei eingebaute Wischwasserdüsen gestohlen wurden. An der Beifahrertür war zudem zu erkennen, wie frische Hebelspuren darauf hindeuten, dass der oder die Täter das Fahrzeug aufbrechen wollten. Die aufnehmende Polizei konnte am Fahrzeug Spuren sichern.

 

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=18986

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes