Gefluteter Keller

Sachsenhagen (mm-18.02.21). Zu einen Wasserschaden in einem Gebäude in der Straße Am Hafen in Sachsenhagen wurde am Donnerstagvormittag die Feuerwehr Sachsenhagen alarmiert. In einem Keller des dortigen Gebäude stand das Wasser bereits 90 cm hoch.
 
Bevor die Einsatzkräfte allerdings tätig werden konnten, musste von zuständigen Energieversorger das Gebäude stromlos geschaltet werden, da sich der Sicherungskasten bereits im Wasser befand. Anschließend konnte das Wasser mit Hilfe zweier Tauchpumpen aus dem Haus gepumpt werden. Nach drei Stunden konnten dann die Einsatzkräfte wieder einrücken. Foto: Sven Geist,Pressesprecher Feuerwehren Samtgemeinde Sachsenhagen

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=58080

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes