Gasleitung bei Arbeiten beschädigt

Hagenburg (mm-07.08.20). Am heutigen Freitagmorgen wurde die Feuerwehren Hagenburg/Altenhagen zu einem Gasaustritt in die Straße Hopfengarten alarmiert. Dort wurde bei Bauarbeiten eine Gasleitung beschädigt, so dass Erdgas auströmte.
 
Die Feuerwehr sperrte den Bereich um der Austrittsstelle weiträumig ab und baute zur Sicherheit eine Löschwasserversorgung auf. Zusätzlich wurden permanent Messungen der Luft durchgeführt. Nachdem Mitarbeiter des Energieversorgers die Gasleitung abgeklemmt hatten, konnte die Feuerwehr wieder einrücken. Foto: Sven Geist, Pressesprecher FW SGM Sachsenhagen
 
 

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=54824

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes