Fund einer englischen 33 Pfund schweren Brandbombe

Haste (pol-08.07.22). Bei Baggerarbeiten im Ortskern von Haste wurde auf einer Baustelle um 09:15 Uhr eine englische 33 Pfund schwere Brandbombe aufgefunden. Die Bombe wurde im angelieferten Füllsand aufgefunden. Durch den Kampfmittel-beseitigungsdienst wurde die Bombe in einem Behältnis gesichert und abtransportiert.

Evakuierungsmaßnahmen der angrenzenden Häuser sowie Absperrmaßnahmen wurden veranlasst. Da die Bombe beim Auffinden Dampf absonderte, wurde die Bevölkerung aufgefordert, Fenster und Türen zu schließen. Um 18:00 Uhr waren die Arbeiten an der Fundstelle abgeschlossen, es wurden ca. 52 Tonnen Sand und Erde ausgekoffert, die entsorgt werden müssen.

 

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=66723

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes