Flugplatzfeuerwehr besucht THW

Bückeburg (mm-12.11.18). Der Heeresflugplatz Bückeburg betreibt eine eigene Feuerwache. Etwa 30 interessierte Feuerwehrmänner schauten sich am Freitag einmal Liegenschaft, Geräte und Fahrzeuge des THW-Ortsverbandes Bückeburg an. Der stellvertretender Ortsbeauftragte Reinhard Faudt erläuterte den Feuerwehrmännern unter anderem die Einsatzmittel des THW, die vorhandene Technik sowie die Anforderungswege.

Doch nicht nur die theoretischen Informationen mittels einer Powerpoint-Präsentation standen auf dem Programm, sondern auch im Anschluss auf dem THW-Gelände an der Petzer Straße die Technik zum Anfassen. Hier hat das THW seine Fahrzeuge MLW II, MLW IV, MTW ZTr, GKW I und GKW II sowie die Netzersatzanlage 50KvA ausgestellt. Ein kleiner Imbiss rundete die Infoveranstaltung gegen Mittag ab. Das THW freut sich über den Besuch und das Interesse an seiner ehrenamtlichen Arbeit. Foto: pr

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=42718

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes