Feuerwehr Rusbend:
Bewährtes Führungsteam bleibt im Amt

FW Rusbend 29.03.17Bückeburg (mm-29.03.17). Die Ortsfeuerwehr Rusbend wird auch in den kommenden sechs Jahren vom bewährten Führungsteam Volker Janze und Jens Brackmann geleitet. Beide erhielten am vergangenen Montag von Bürgermeister Rainer Brombach die Ernennungsurkunde für die nächste Amtszeit, die bis zum 31. März 2023 geht.

Brombach betonte bei der Übergabe, dass dieses zusätzliche ehrenamtliche Engagement keine Selbstverständlichkeit mehr sei. „Die Arbeit und Aufgaben werden immer mehr“, betonte er während der Übergabe und freut sich auf die weitere Zusammenarbeit mit dem bewährten Führungsteam. Auch Stadtbrandmeister Marko Bruckmann und sein Stellvertreter Oliver Liese sowie die Sachbearbeiterin Feuerwehr des Ordnungsamtes, Maike Aldag, freuen sich auf die kommende Zusammenarbeit. Als größtes Projekt in den nächsten Jahren arbeiten die beiden Ortsbrandmeister zusammen mit weiteren Kameraden sowie der Stadt gemeinsam an der Planung des neuen Mittleren Löschfahrzeuges, das in den nächsten Jahren beschafft werden soll. Foto: Steffen Titze, Stadtpressewart Feuerwehr Bückeburg

Foto 1: Bürgermeister Rainer Brombach (v.li.), Ortsbrandmeister Volker Janze, stellv. Ortsbrandmeister Jens Brackmann und Stadtbrandmeister Marko Bruckmann

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=30914

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes