„Feuerfüchse“ freuen sich über neue Taschen

Bückeburg (mm-24.04.18). Die Jungen und Mädchen der Kinderfeuerwehr Feuerfüchse der Ortsfeuerwehr Bückeburg-Stadt freuen sich über 32 Taschen mit Feuerwehrmotiven. Brigitte Coesfeld aus der Ehren- und Altersabteilung hat mit viel Fingerfertigkeit die optisch ansprechenden Taschen aus Stoff, mit Innenfutter und perfekten Nähten erstellt.
„Wir freuen uns sehr darüber und können so zum Beispiel beim Zeltlager den Teilnehmern eine Tasche, gepackt mit Essgeschirr, aushändigen“, äußerte sich Kinderfeuerwehrwartin Kristina Rust dankbar. In unzähligen Stunden wurden die Taschen unentgeltlich erstellt, lediglich das Material musste die Kinderfeuerwehr bezahlen. „In Zeiten mit verständlicher Kritik an Plastiktüten sind diese Stoff-Taschen ein guter Beitrag für die Umwelt“, ist sich Kristina Rust sicher. Foto: Oliver Liese

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=38671

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes