Falscher Polizist auch in Bückeburg aktiv

Blau-Licht 1Bückeburg (pol-30.04.15). Gestern hat die Polizei vor den betrügerischen Telefonanrufen des zunächst in Bad Eilsen tätigen „Kommissar Breitenbach“ gewarnt (Bückeburg-Lokal berichtete). Am Mittwoch und auch heute Vormittag hat der falsche Polizeibeamte auch mehrere Senioren, überwiegend Frauen, im Stadtgebiet von Bückeburg angerufen. Zu einer Geld- oder Schmuckübergabe ist es nicht gekommen.

 

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=17273

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes