Fahrzeug bleibt auf Dach liegen

Bad Nenndorf (pol-17.10.19). Am gestrigen Mittwoch um 18:50 Uhr kommt es in Bad Nenndorf auf der Haster Straße, der Bundesstraße 442, zu einem Zusammenstoß von zwei Fahrzeugen. Dabei hat die Fahrzeugführerin (31 Jahre), die den Unfall verursacht hat, die Vorfahrt des Fahrzeugs auf der Bundesstraße übersehen. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem in der Folge sich der Pkw des auf der Bundestraße fahrenden Fahrzeug überschlug und auf dem Dach liegen blieb.

Bei dem Unfall wurde die 75-jährige Mitfahrerin des auf dem Dach liegengebliebenen Fahrzeugs in das Krankenhaus nach Gehrden eingeliefert, der 64-jährige Fahrer des Fahrzeugs, sowie
Unfallverursacherin wurden leicht verletzt. Es entstand ein Schaden von ca. 13000 Euro. Bei der Unfallaufnahme kam es zu leichten Behinderungen auf der Umleitungsstrecke der Baustelle B65. Foto: pol

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=49279

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes