Exhibitionist gefasst

Bückeburg (pol-21.07.22). Nach zwei Hinweisen von Bückeburger Bürgerinnen, die gestern in der Zeit von 16.50 Uhr bis 19.30 Uhr zwischen dem Schlosspark und den Hofwiesen von einem Mann mit entblößtem Geschlechtsteil belästigt wurden, konnte die Polizei auf einem Feldweg nahe der Schwefelquelle einen 22-jährigen Bückeburger mit Fahrrad antreffen, auf den die Personen-beschreibungen der geschädigten Frauen zutrafen.

Nach den bisherigen Erkenntnissen wurde der Tatverdächtige gegenüber den meldenden Frauen weder verbal noch körperlich aggressiv tätig. Der 22-Jährige wurde in Gewahrsam genommen und für erkennungsdienstliche Maßnahmen dem Polizeikommissariat zugeführt. Gegen den Bückeburger werden Strafverfahren wegen exhibitionistischer Handlungen eingeleitet.

 

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=66963

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes