Erneut Geldbörse gestohlen

(pol – 3.2.24)  Unerwünschtes Entgegen jeglicher Präventionshinweise ist ein 86jähriger Bückeburger am Donnerstag gegen 13.05 Uhr in einem Supermarkt in der Bückeburger Kreuzbreite einkaufen gegangen. Während des Einkaufens legte der Senior sein Portemonnaie griffbereit und offen in den Einkaufswagen. Letztendlich ist das Portemonnaie gestohlen worden;

Täterhinweise konnte der Geschädigte nicht angeben. In der schwarzen Geldbörse befanden sich 350 Euro Bargeld und alle wichtigen Ausweis-und Bankkarten.

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=81646

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes