Einbruch in Tankstelle

Nienstädt (pol-03.05.22). Am frühen Montagmorgen sind Unbekannte in das Tankstellengebäude an der Hannoverschen Straße in Nienstädt eingestiegen. Der Einbruch hat nach den bisherigen Erkenntnissen in der Zeit von ca. 01.30 bis 01.45 Uhr stattgefunden.

Der oder die Täter warfen einen Gullydeckel in die Glasscheibe des Kassenbereichs und entnahmen nach einer vorläufigen Schadensaufstellung eine unbekannte Anzahl von Zigarettenschachteln aus der Auslage. Zeugenhinweise zu dem Einbruch nimmt die Polizei Bückeburg, Tel.: 057222/95930, entgegen.

 

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=65610

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes