Einbruch in Firmengebäude

Bückeburg (pol-23.11.23). Am Mittwoch ist in Bückeburg-Röcke, Röcker Straße, in ein Firmengebäude eingebrochen worden, wobei ein Gesamtschaden von ca. 7.500 Euro entstand. Nach den bisherigen Ermittlungen des Kriminalermittlungsdienstes der Polizei Bückeburg stiegen sehr wahrscheinlich zwei männliche Personen in der Zeit von ca. 03.30 bis 04.30 Uhr in das Gebäude ein, nachdem sie zuvor eine Fensterscheibe eingeschlagen hatten.

In dem Firmengebäude durchsuchten die Täter die Räume und brachen Spinde der Mitarbeiter auf. Mit einem Hubwagen der geschädigten Firma fuhren die Einbrecher eine größere Menge an Kupferdrähten zum hinteren Werkstor und luden das Kupfer in einen bereitgestellten Pkw.

Während des Einbruchs ist auf der Straße „Am Meierhof“ gegen 03.50 Uhr eine Joggerin oder ein Jogger in Begleitung eines Hundes aus Richtung Röcker Str. in Richtung Nordring gelaufen. Die Person möchte sich bitte bei der Polizei Bückeburg melden; Tel.: 05722-28940.

 

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=74507

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes