Einbruch

Blau-Licht-NEU-300x218Bückeburg (pol-05.12.16). Am letzten Freitag wurde in ein Einfamilienhaus in der Straße Im Busch in Bückeburg eingebrochen. Der oder die Täter hebelten ein Kellerfenster auf und entwendeten nach Durchsuchen des Wohnhauses Bargeld und Schmuck. Der Einbruch fand während der Abwesenheit der Hauseigentümer von 17.35 bis 19.45 Uhr statt.

In der Bückeburger Plettenbergstraße kam es im Zeitraum vom 01.12. bis 04.12. zu einem Einbruchsversuch an einem Wohnhaus. Die Hauseigentümer stellten erst am Sonntag fest, dass an einem seitlichen gelegenen Fenster Hebelspuren vorhanden waren und informierten die Polizei Bückeburg. Die aufnehmenden Beamten konnten bei der Spurenauswertung feststellen, dass es sich tatsächlich um einen versuchten Wohnungseinbruch gehandelt hat.

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=28721

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes