„Egal, was ihr könnt, helft dem Verein“
Wahlen und Ehrungen beim BHC

BHC-Versammlung 30.05.15 01Bückeburg (mm-30.05.15). Zu Beginn einer mit 28 stimmberechtigten Mitgliedern gut besuchten Jahreshauptversammlung des Bückeburger Hockey Club (BHC) blickte Vorsitzender Axel Bode auf das abgelaufene Jahr zurück. Der Herrenmannschaft sei es gelungen, einige Nachwuchsspieler zu integrieren. Die Jugend B wurde Niedersachsen-Pokalsieger, und die Knaben B nehmen mit neuen Trainern wieder am Spielbetreib des NHV teil.

BHC-Versammlung 30.05.15 02Im zweiten Jahr gibt es beim BHC Eltern-Hockey, immer freitags ab 19 Uhr im Jahnstadion. Das Highlight in 2014 („viel Arbeit, tolle Stimmung“) sind das Wanderpokal-Turnier und der SE-Cup gewesen. Iris Gnieser, Vizepräsidentin Jugend, berichtete vom Sportartenpuzzle an der Grundschule Im Petzer Feld. Als einer von drei Vereinen hat auch der BHC daran teilgenommen, „um das Hockey-Spiel in Bückeburg noch bekannter zu machen“. Das Interesse der anderen Sportvereine in Bückeburg, Grundschüler zum Sport zu bewegen, sei offensichtlich relativ gering.

BHC-Versammlung 30.05.15 03Der BHC hat sich an der Ferienaktion und den Osterhits der Stadt beteiligt. Während der Hockey-Tage an der Grundschule in Kleinenbremen haben acht BHC-Aktive mit allen Schulkindern der Klassen 1 bis 4 vier Tage lang Hockey gespielt. Anschließend konnte sich der Verein über die Anmeldungen fünf neuer Mitglieder freuen. Zum 15. Mai 2015 gehören dem BHC 134 Mitglieder an gegenüber 136 im Vorjahr.

Auch in diesem Jahr wird der BHC an der Ferienaktion in Bückeburg und Kleinenbremen teilnehmen, die Kinder werden gegen die Eltern spielen; und auch der Wanderpokal der Stadt und der SE-Cup werden erneut ausgespielt. Es soll einen Schiedsrichter- und Regelkundeabend für Erwachsene und Jugendliche geben. Axel Bode möchte gern mal wieder ein internationales Turnier oder ein Bundesligaspiel besuchen.

Mit emotionalen Worten motivierte Patrick Zoberbier, Vizepräsident Organisation, die Mitglieder, sich stärker einzubringen, sei es durch die Übernahme von Ehrenämtern oder als Sponsor für Trikot- oder Bandenwerbung. Stagnierende Mitgliederzahlen, keine Trainer, keine Betreuer, keine Schiedsrichter könnten sonst in zwei bis fünf Jahren die Existenz des Vereins gefährden.

BHC-Versammlung 30.05.15 04„Ich bin hier groß geworden, wir haben sportliche Erfolge und ein familiäres Vereinsleben; das möchte ich nicht aufgeben und als Sparte eines anderen Vereins enden – egal, was ihr könnt, helft dem Verein“, so Patrick Zoberbier. Er wurde als Vizepräsident Organisation ebenso einstimmig wiedergewählt wie Martin Reuß als Schatzmeisterin. Für eine langjährige Mitgliedschaft wurden Patrick Zoberbier, Paulina Hildebrandt, Julius Lauterbach und Nick Fandrich geehrt.

Foto 1: Axel Bode

Foto 2: Patrick Zoberbier

Foto 3: Martina Reuß

Foto 4: Sind geehrt worden: Patrick Zoberbier (v.li.), Paulina Hildebrandt, Julius Lauterbach und Nick Fandrich.

 

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=17802

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes