DRK freut sich über 160 Blutspender

Bückeburg (mm-22.03.23). Am vergangenen Mittwoch führte der DRK Ortsverein Bückeburg gemeinsam mit dem Blutspendedienst Springe die zweite Blutspende in Bückeburg durch. Spendenort war wieder das katholische Pfarrheim. Bei schönem Wetter und ohne Corona-Auflagen konnten 160 Blutspender, davon 21 Erstspender, begrüßt werden.

Ganz zur Freude von Peter Lampe, Vorsitzender des Sozialkreises des DRK Ortsvereins Bückeburg, konnten damit zum zweiten Mal in Folge so viele Spender wie vor der Corona Pandemie begrüßt werden. Verköstigt wurden alle Blutspender wieder in der altbewährten Buffetform. Der DRK Ortsverein bedankt sich herzlich bei allen Blutspendern und dem Blutspendedienst Springe. Foto: DRK

Foto: Andreas Biere (r.) bedankt sich bei Uwe Maiwald für die 109. Blutspende.

 

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=70853

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes