DRK betreut wartende Bahnreisende

DRK DB 05.07.15 01Bückeburg/Minden (mm-05.07.15). Viele Zugverbindungen sind am Samstag von einer Oberleitungsstörung am Bahnhof Minden betroffen worden. Etliche Fernzüge zwischen Nordrhein-Westfalen, Hannover und Berlin mussten umgeleitet werden. Auch einige Züge des Regionalverkehrs waren von der Störung betroffen, die erst gegen 22 Uhr wieder behoben war. In Bückeburg mussten wartende Fahrgäste wegen der Hitze vom DRK betreut werden. Die Fotos hat Bückeburg-Lokal Steffen Titze zu verdanken.

DRK DB 05.07.15 02

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=18449

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes