DRK begrüßt 81 Blutspender

Bückeburg (mm-19.11.21). Am vergangenen Mittwoch führte der DRK Ortsverein Bückeburg gemeinsam mit dem Blutspendedienst Springe die sechste und damit letzte Blutspende im Jahr 2021 in Bückeburg durch. Aus kurzfristig auftretenden organisatorischen Gründen stand für die Blutspende im katholischen Pfarrheim nur noch der Zeitraum von 14 bis 18 Uhr zur Verfügung.

Trotzdem konnte der DRK Ortsverein Bückeburg 81 Blutspender, davon neun Erstspender, begrüßen. Die Betreuung der Blutspender wurde wie immer vom Blutspendedienst Springe und von der Abteilung Wohlfahrt und Soziales vom DRK Ortsverein Bückeburg sichergestellt.

Ganz besonders möchte sich der DRK Ortsverein Bückeburg bei den beiden Jubiläumsspendern, Friedrich Giesemann und Manfred Kröger, für die jeweils 125. Spende bedanken. Beide wurden vom Leiter der Abteilung Wohlfahrt und Soziales, Peter Lampe, mit einem Präsent geehrt. Der DRK Ortsverein Bückeburg wünscht allen Spendern eine gesunde Zeit für den Rest des Jahres 2021 und freut sich auf ein Wiedersehen im Jahr 2022. Foto: DRK Ortsverein

Foto 1: Peter Lampe (l.) bedankt sich für die 125. Blutspende bei Friedrich Giesemann …

Foto 2: … und Manfred Kröger.

 

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=62919

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes