Digitales Kinderfreizeitprogramm im April

Bückeburg (mm-12.04.21). Die Jugendfreizeitstätte der Stadt Bückeburg hat das neue digitale Kinderfreizeitprogramm für April fertiggestellt. Die Angebote richten sich an Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren. Zur Teilnahme am Zoom-Meeting benötigen die teilnehmenden Kinder eine Internetverbindung sowie ein Smartphone, Tablet, Notebook oder PC.

Alle Veranstaltungen können ab sofort formlos per E-Mail unter [email protected] mit Angabe der Angebotsnummer (siehe Programm) gebucht werden und werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Nach Anmeldung per E-Mail erhalten Sie ein Formular zur Einverständniserklärung für die Teilnahme Ihres Kindes.

Sobald die Einverständniserklärung vollständig ausgefüllt wieder in der Jugendfreizeitstätte eingegangen ist, wird eine Einladung per E-Mail für das entsprechende Zoom-Meeting versandt. Die E-Mail enthält alle benötigten Daten für das Meeting sowie die Information, ob und welche zusätzlichen Hilfsmittel (z.B. Schere) für die Basteltüte benötigt werden.

Weiterhin erhalten Sie die Meeting-ID und den Kenncode für das entsprechende Bastelangebot. In der Einladung zum Zoom-Meeting befindet sich ein Link, der direkt auf die richtige Internetseite leitet.

Für die Angebote im April können die Materialien ab Montag, 12.04. von 15.00 bis 18.00 Uhr, Dienstag, 13.04. und Mittwoch, 14.04. von 14.00 bis 18.00 Uhr und anschließend jeden Montag, Mittwoch und Freitag von 15.00 bis 18.00 Uhr in der Jugendfreizeitstätte Bückeburg, Jetenburger Straße 34, 31675 Bückeburg abgeholt werden. Die benötigten Materialien werden gegen einen Kostenbeitrag von 1,50 € pro Kreativ-Angebot abgegeben.

An folgenden 40-minütigen Angeboten können Kinder teilnehmen:

Donnerstag, 15. April, 15.30 – 16.10 Uhr: „Hier piept es“ (Nistkästen zur Dekoration basteln – Angebot 12a); 1700 – 17.40 Uhr: „April, April …“ (Hört ihr die Regenwürmer husten – Angebot 12b).

Freitag, 16. April, 14.30 – 15.10 Uhr: „April, April“ (Angebot 13a); 16.00 – 16.40 Uhr: „Hier piept es“ (Angebot 13b).

Dienstag, 20. April: 14.30 – 15.10 Uhr: „Was mache ich nächste Woche?“ (Wochenplaner herstellen – Angebot 14a); 16.00 – 16.40 Uhr: „Käfer-Sudoku“ (Ein Knobel-Brettspiel – Angebot 14b).

Donnerstag, 22. April, 15.30 – 16.10 Uhr: „Bobby und Bärly“ (Ein Bärenpaar zum Dekorieren aus Tonkarton – Angebot 15a); 17.00 – 17.40 Uhr: „Was mache ich nächste Woche?“ (Angebot 15b).

Freitag, 23. April, 14.30 – 15.10 Uhr: Käfer-Sudoku (Angebot 16a): 16.00 – 16.40 Uhr: „Guck mal, wer da schnurrt!“ (Kätzchen-Fensterbild aus Tonkarton basteln – Angebot 16b).

Dienstag, 27. April, 14.30 – 15.10 Uhr: „Magnetische Schneckenpost“ (Eine Botschaft für einen lieben Menschen basteln – Angebot 17a); 16.00 – 16.40 Uhr: „Bobby und Bärly“ (Angebot 17b).

Donnerstag, 29. April, 15.30 – 16.10 Uhr: „Guck mal, wer da schnurrt!“ (Angebot 18a); 17.00 – 17.40 Uhr: „Magnetische Schneckenpost“ (Angebot 18b).

Freitag, 30. April, 14.30 – 15.10 Uhr: „Der Mai wird bald kommen“ (Marienkäfer tanzen in den Mai – Angebot 19a); 16.00 – 16.40 Uhr: „Der Mai wird bald kommen“ (Angebot 19b).

Die Jugendfreizeitstätte hat zusätzlich einen Instagram Kanal „jugend_frei_bbg“ eröffnet. Es lohnt sich, dort vorbei zu schauen. Hier werden weitere spontane Veranstaltungen und Anregungen für die Freizeitgestaltung veröffentlicht. Weitere Informationen zum „Digitales Kinderfreizeitprogramm“ sind erhältlich bei der Ansprechpartnerin Stefanie Krohne unter 05722 / 89 08 75.

 

 

 

 

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=58905

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes