CBD-Kapseln – die Alternative zum CBD-Öl

Werbung

Immer mehr Kunden setzen auf die erhoffte Heilkraft von CBD, dem gesundheitlich wertvollsten Cannabinoid der Hanfpflanze, das im Gegensatz zu seinem Gegenspieler THC nicht berauscht. Viele Konsumenten wünschen sich eine entspannende, beruhigende und schlaffördernde Wirkung. Andere begehren die Linderung bei Beschwerden wie Übelkeit, Krämpfen, Entzündungen, Migräne, Multipler Sklerose und Fibromyalgie. 

Bekannt ist CBD vor allem als Öl, das in einer kleinen Flasche mit Pipette angeboten wird. Es gibt aber auch die Möglichkeit, auf CBD-Kapseln zu setzen, wie sie von Europas führendem Anbieter von CBD-Produkten Nordic Oil bestellt werden können. Was sind die Unterschiede von CBD-Öl und CBD-Kapseln und für welche Zielgruppen sind die Kapseln die bessere Wahl?

Was sind Kapseln?

Kapseln bestehen aus einer Ummantelung und einer Füllung mit den Wirkstoffen. Ziel von Kapseln ist in der Regel die Freisetzung der Wirkstoffe im Magen. Hier löst sich die Hülle im sauren Milieu der Magensäure auf und gibt die Inhaltsstoffe der Kapsel frei. Es existieren allerdings auch magensaftresistente Kapseln, die sich erst im Dünndarm auflösen. Die Hülle der Kapsel besteht traditionell aus Gelatine, die tierischen Ursprungs ist. Veganer sollten darauf achten, dass für den Mantel statt Gelatine Cellulose oder arabisches Gummi verwendet wird. Kapseln werden mit etwas Flüssigkeit geschluckt.

Die Vor- und Nachteile von CBD-Kapseln

CBD-Kapseln bieten den Vorteil der genauen Dosierung, die sich aber nur im Groben individuell gestalten lässt. Die Inhaltsstoffe der CBD-Kapsel werden im Trägeröl gespeichert und die Form der Zusammensetzung lässt eine Kombination mit anderen Wirkstoffen zu. CBD-Kapseln besitzen einen hohen Wiedererkennungswert und lassen sich in der Öffentlichkeit dezent einnehmen.

Ein Nachteil von Kapseln ist, dass der Schluckvorgang bei vielen Menschen mit Überwindung verbunden ist. Der Leidensdruck ist von Person zu Person unterschiedlich und manche Kunden tun sich schwerer als andere darin, sich zu überwinden und an das Schlucken der Kapseln zu gewöhnen.

Anders als bei der sublingualen Applikation wie beim CBD-Öl tritt die Wirkung nicht schon nach wenigen Minuten ein, sondern erst in einer Stunde bis zwei Stunden. Mit sechs bis acht Stunden dauert die Wirkung von allen Anwendungsmöglichkeiten bei CBD-Kapseln aber am längsten und damit noch einmal rund zwei Stunden mehr als beim CBD-Öl.

Was ist das Besondere der CBD-Kapseln von Nordic Oil?

Die CBD-Kapseln von Nordic Oil weisen diverse teilweise spektakuläre Vorzüge auf:

Liposomale Formulierung

Innovativ ist zunächst die Technologie der liposomalen Formulierung. Dadurch werden die Inhaltsstoffe der Kapsel durch eine Doppel-Membran aus Lipidbläschen geschützt. Die Vesikel bilden eine geschlossene Struktur, auch wenn sie mit Flüssigkeit in Berührung kommen. Dadurch trotzen die Liposomen dem sauren Milieu der Magensäure und schützen die Inhaltsstoffe, von denen einige sonst verloren gehen würden. 

Auch der Weg über die Leber kann ausgespart werden. Im Endeffekt beschleunigt sich der Wirkeintritt, und die Bioverfügbarkeit erhöht sich sensationell um den Faktor drei, denn die Bläschen verhalten sich lipophil und hydrophil zugleich und die Freisetzung der Wirkstoffe setzt an den effizientesten Stellen ein.

Weitere Vorteile der Nordic Oil Kapseln

Die CBD-Kapseln von Nordic Oil sind Vollspektrum-Produkte mit Entourage-Effekt. Das heißt, alle natürlichen wertvollen Inhaltsstoffe der Hanfpflanze wie Flavonoide und Terpene sind vorhanden und ergänzen die Wirkung des Cannabinidiols sinnvoll. Als Trägeröl setzt Nordic Oil auf Schwarzkümmelöl, das sich durch seine antientzündlichen und antioxidativen Eigenschaften auszeichnet, und die Form der CO2-Extraktion ist der schonendste Lösungsvorgang, der überhaupt möglich ist. Die Kapseln sind von höchster Qualität, werden von unabhängigen Drittlaboren geprüft und sind frei von künstlichen Farb- und Konservierungsstoffen.

CBD-Produkte gratis erwerben

CBD-Produkte haben natürlich ihren Preis. Umgehen lässt sich dies durch eine Teilnahme an einer Gesundheitsstudie von Nordic Oil, um die Wirkung der Präparate gegen den Coronavirus zu untersuchen. Die Verpflichtung beschränkt sich auf das Ausfüllen eines Fragebogens nach einer dreimonatigen Einnahme. Die Produkte werden dafür gratis ins Haus geliefert. Foto: Nordic Oil

 

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=64669

Kommentare sind geschlossen

Unsere Werbepartner


Bäder-BBG-Logo-Blau-110428 NEU

Artikelseite Slider 300

Werbung

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes