Bürgermeister will „Feuerwehr lernen“
Jahreshauptversammlung mit Ehrungen und Beförderungen

Bückeburg (mm-18.01.22). Am Freitag hat in kleiner Runde mit den zuvor frisch getesteten Aktiven und sechs Gästen, darunter Bürgermeister Axel Wohlgemuth, Lennard Braun-Werdin und Maike Aldag von der Stadt, in der Fahrzeughalle des Gerätehauses an der Röntgenstraße die Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Bückeburg-Stadt stattgefunden.

Nach der Eröffnung der Versammlung durch Ortsbrandmeister Andy Bautze lobte Stadtbrandmeister Marko Bruckmann die Kameradinnen und Kameraden für ihre Disziplin in den letzten zwei Jahren und betonte die „sehr hohe Impf- und Booster-Quote in der Kameradschaft“. Er kündigte an, bereits am Wochenende mit der Stadt in Gespräche über weitere Neuanschaffungen und die Jahresplanung zu gehen.

Bürgermeister Axel Wohlgemuth erwähnte in seinem Grußwort, wie groß sein Respekt für diejenigen ist, die ihr Leben in Gefahr bringen, um das der Anderen zu schützen. Wohlgemuth kündigte an, dass er plane, „in die Feuerwehr einzutreten, die Grundlehrgänge zu durchlaufen und somit die Arbeit der Feuerwehr besser verstehen zu wollen.“ Momentan könne er nur raten, was all diese Abkürzungen und Bezeichnungen in den Berichten zu bedeuten haben.

Der stellvertretende Ortsbrandmeister Benjamin Möller berichtete von einem leichten Rückgang der Einsatzzahlen. Die 163 Einsätze des Jahres 2021 gliedern sich in 47 Brandeinsätze, davon mehrere Großbrände, 85 Technische Hilfeleistungen, 18 Falschalarme und 13 sonstige Einsätze.

Der stellvertretende Stadtbrandmeister Oliver Liese hat Andy Bautze und Benjamin Möller zum Brandmeister befördert; Moritz Gumin, Fabian Liese und Alexander Rohlfing wurden zum Oberlöschmeister befördert. Löschmeister sind jetzt Julia Wenzel, Maximilian Boldt und Holger Birkefeld.

Andy Bautze hat Martin Kipper und Lucas Baranowski zum Hauptfeuerwehrmann befördert. Oberfeuerwehrmann dürfen sich nun Leon Brand, Dario Risse, Jan Rust, Torben Schröder, Steven Schoolmann und Niklas Dielitsch nennen. Zum Feuerwehrmann/-frau wurden Desiree Kuhnert und Sven-Ole Klein befördert.

Heiko Reinke und Bernd Liese wurde die Ehrenmedaille für eine 40-jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr verliehen; Benjamin Möller, Michael Wendt und Carsten Sporleder-Busse erhielten die Ehrenmedaillie für eine 25-jährige Mitgliedschaft. Foto: Timo Kelichhaus, Feuerwehr Bückeburg-Stadt

Foto 1: Sie sind befördert oder geehrt worden.

Foto 2: Andy Bautze und Benjamin Möller eröffnen die Jahreshauptversammlung.

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=63869

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes