Bürgerbüro bleibt geschlossen

Bückeburg (mm-14.09.20). Das Bürgerbüro der Stadt Bückeburg bleibt in der Zeit vom 28. September bis einschließlich 2. Oktober aufgrund einer EDV-Umstellung geschlossen.

Da im Zuge der Umstellung kein Zugriff auf die Einwohnerdaten möglich ist, können entsprechende Anfragen und Anliegen per Post, E-Mail und Telefon zwischen dem 28.09. und 02.10.2020 nicht bearbeitet werden. Die Gewerbemeldestelle ist von der Umstellung unberührt und bleibt während der regulären Sprechzeiten geöffnet.

Ab dem 5. Oktober ist das Bürgerbüro wieder regulär zu den üblichen Sprechzeiten (vormittags Montag – Freitag 08.30 Uhr – 12.00 Uhr sowie nachmittags Dienstag 14.30 Uhr – 16.00 Uhr und Donnerstag 14.30 Uhr – 18.00 Uhr)  geöffnet.

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=55539

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes