Bündnis für Familie freut sich über 6.000 Euro
Großartiges Benefizkonzert

DSC_0125Bückeburg (mm-13.04.15). Etwa 300 Besucher haben im Rathaussaal ein großartiges Benefizkonzert mit dem Polizeiorchester Niedersachsen und der Bückeburger Solistin Jessica Blume erlebt. Nach gut zwei Stunden wurden die Künstler mit Standing Ovation verabschiedet. Anlässlich ihrer Jubiläen hatten der Lions Club Schaumburg und der Rotary Club Bückeburg das Konzert veranstaltet.

DSC_0131Die Präsidenten der beiden Clubs, Rüdiger Maxin und Wolfgang Raschke, konnten dem Publikum mitteilen, dass mehr als 6.000 Euro als Erlös dem Bückeburger Bündnis für Familie zugutekommen werden. Zudem, so Michael Baumgärtner, der Pressesprecher der Lions, seien noch weitere Spenden angekündigt worden. Die Konzerteinnahmen werden ungeschmälert dem Bündnis zur Verfügung gestellt und sollen für ein Projekt zum Schutz der Kinder vor Gewalt und Extremismus eingesetzt werden.

DSC_0116Das Konzertprogramm stand unter dem Motto: „Klassik meets Swing & Pop“. Im ersten Teil dominierte die Klassik. Nach dem Auftakt mit der Ouvertüre aus der russischen Oper „Ruslan und Ljudmila“ von Michail Iwanowitsch Glinka, „der Vater der russischen Musik“, folgte von dem zeitgenössischen englischen Komponisten Derek Bourgeois eine Serenade, die er für seine eigene Hochzeit geschrieben hatte und die mit einem Bolero-Teil endet.

Jessica Blume hatte ihren ersten gemeinsamen Auftritt mit dem Polizeiorchester Niedersachsen mit dem Lied „Don’t Cry for Me Argentina“ aus dem Musical „Evita“. Wunderschön dann ebenfalls ihr Lied „Gabriellas Song“ aus dem schwedischen Musikfilm „Wie im Himmel“.

DSC_0105Nach der Pause startete das Orchester mit dem Evergreen „When the Saints go Marching in“. Jessica Blume sang das gefühlvolle Lied „Ich gehöre nur mir“ aus dem Musical „Elisabeth“. Unter dem Motto „A Salut to American Jazz“ folgte ein Arrangement mit bekannten Titeln wie den von Glenn Miller berühmt gewordenen „St. Louis Blues March“.

Die Anhänger der Pop-Musik kamen mit dem von Jimmy Webb geschriebenen Song „MacArthur Park“ auf ihre Kosten, der für Richard Harris geschrieben wurde und für Donna Summer der erste Nr. 1 Hit gewesen ist. Mit seinem viele Stilrichtungen beinhaltenden Repertoire hat das Polizeiorchester Orchester Niedersachsen in Bückeburg viele neue Freunde gefunden.

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=16956

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes