Bückeburg putzt – Die besten Tipps für einen Frühjahrsputz

Zugegeben, es ist schon etwas spät für einen Frühjahrsputz. Allerdings war auch der Winter sehr lang und daher können sicherlich nicht alle Bewohner von sich behaupten, die eigenen vier Wände bereits picobello in Ordnung gebracht zu haben. Oder Hand aufs Herz: Könnte Ihr Zuhause dem Schloss Bückeburg, das immer funkelt und glänzt, Konkurrenz machen? Selbst wenn Sie nur ein wenig putzbegeistert sind, könnten Sie das aber durchaus schaffen, und zwar auch ohne Reinigungspersonal und zu viele Chemikalien.

Also, nehmen Sie die Bückeburger Putz-Challenge an? Denken Sie ruhig ein wenig darüber nach, gehen Sie eine Runde im Casino mit 100 Euro Startguthaben spielen oder tun Sie das, was Ihnen sonst noch einfällt und Ihnen zur notwendigen Motivation verhilft. Aber wenn sich an den Fenstern die nächsten Eisblumen zeigen und das Thermometer wieder unter null fällt, dann haben Sie doch ein wenig zu lange gewartet. Holen Sie sich jetzt bei uns ein paar Tipps und Anregungen und starten Sie dann Ihre Mission!

Tipp 1: Eine Liste mit den wichtigsten Aufgaben erstellen

Beginnen Sie mit einem Rundgang durch Ihre Räumlichkeiten. Am besten nehmen Sie diesen Tipp wörtlich und begehen die Wohnung nicht nur im Kopf, sondern drehen tatsächlich eine Runde. Sonst kann die Phantasie die Realität ein wenig verklären und Sie könnten wichtige Aufgaben übersehen. Wir alle gaukeln uns in unserem naturgegebenen Optimismus doch manchmal etwas vor, nicht wahr? Das passiert übrigens nicht nur im Hinblick auf die Sauberkeit der Wohnung, sondern findet sich auch bei der Selbstwahrnehmung oder ganz anderen Dingen wieder.

Die Top 7 Superstitions in Gambling, also Glücksspiel-Mythen, sind ein sehr witziges und repräsentatives Beispiel, wenn Sie sich von der Macht der Suggestion überzeugen und noch einen Moment vor dem Losputzen drücken möchten. Bewaffnen Sie sich dann mit einem großen Zettel und einem Stift und listen Sie jedes Zimmer auf. Badezimmer, Küche, Schlafzimmer, Wohnzimmer, Eingangsbereich und so weiter. Dazu könnten Sie Fenster und Lampen extra aufführen.

Nun stellen Sie sich einfach einmal vor, Sie wären ein Inspekteur vom Gesundheitsamt. Schauen Sie mit strengem Blick in jede Ecke und jeden Winkel. Spüren Sie Schmutz, Staub und andere ungewollte Mitbewohner auf. Je nachdem, wie lang die Liste nun ist, sollten Sie sich nun eine Pause gönnen, um alles erst einmal zu verkraften. Feierabend für heute!

Tipp 2: Stellen Sie Ihr Team zusammen

Wenn Sie nicht allein leben, sind Sie in einer vorteilhaften Position. Trommeln Sie Ihre Familie zusammen und nehmen Sie die Liste zur Hand. Nun dürfen Sie all Ihren Liebsten schonend oder auch sehr deutlich verklickern, was Sie vorhaben. Am besten, Sie übernehmen die Führungsrolle und geben das auch deutlich zu verstehen. Sie dürfen auch demokratisch abstimmen lassen, wer welche Aufgabe aus der Putzliste übernehmen darf. Selbst die Kleinsten können helfen. 

Andererseits: Alles, was noch keinen Besen oder Putzlappen halten, keinen Staubsauger bedienen und überhaupt noch nicht aufrecht gehen kann, könnte eventuell für den Tag des Geschehens auch gut andernorts untergebracht werden. Die restlichen Familienmitglieder werden zu Teilnehmern der fröhlichen Putztruppe erklärt und nun auf den großen Tag eingestimmt. Je positiver Sie das Vorhaben verkaufen, desto motivierter werden Ihre Kinder und der Partner bzw. die Partnerin sein. Lassen Sie Ihre pädagogischen Fähigkeiten spielen oder nutzen Sie Ihre Bestechungskünste!

Tipp 3: Denken Sie an die Umwelt

Sie brauchen, um Ihr Zuhause auf Hochglanz zu bringen, nicht hunderte ätzende Reiniger, die viel Geld kosten und die Umwelt belasten. Sie können auch aus einfachen Mitteln selbst einen Allzweckreiniger mischen, dafür gibt es im Internet jede Menge Anleitungen. Auch Ihre Haut wird es Ihnen danken, denn die Hände werden von diesen Mitteln superweich! Suchen Sie nach konkreten Putz-Hacks im Internet, werden sie Erstaunliches entdecken. 

Wussten Sie zum Beispiel, dass Sie mit Cola Ihre Toilette putzen können? Oder dass Zitronen in der Geschirrspülmaschine für Glanz ohne Klarspüler sorgen? Auch Mikrofasertücher sind extrem praktisch und außerdem wiederverwendbar. Staubsauger müssen auf glatten Böden nicht so lange eingeschaltet bleiben, wenn zuvor gefegt wird. Es gibt zudem auch Staubsauger ohne Beutel. Eine umweltverträgliche Option zum Reinigen fast aller Flächen ist auch die Verwendung eines Dampfreinigers. Verwandeln Sie Ihre Wohnung nicht in eine Chemiefabrik, sondern gehen Sie beim Putzen umweltbewusst vor!

Tipp 4: Der Spaß sollte nicht zu kurz kommen

Die Wahrheit ist, dass die überwiegende Mehrheit der Menschen keine Putz-Fans sind. Also ist auch ein wenig Selbstbetrug erlaubt. Machen Sie eine Party aus dem Putz-Event, schalten Sie Musik ein und haben Sie einfach Spaß! Gerade wenn Kinder beteiligt sind, bieten sich auch kleine Wettbewerbe an, die man sich mit etwas Phantasie zwischendurch spontan ausdenken kann. Sie könnten ein wenig tanzen und mitsingen und vielleicht im Anschluss für die gesamte Putzkolonne ein leckeres After-Putz-Essen organisieren, das an diesem besonderen Tag natürlich vom Lieferdienst kommen darf. 

Bis dahin wird aber geputzt und es gelten die zuvor festgelegten Pausenzeiten. Die Zeit wird wie im Flug vergehen und nach dieser Aktion wird Ihr Zuhause mit dem Schloss Bückeburg um die Wette strahlen!

 

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=65634

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes