Boule Stadtmeisterschaften:
Anmeldeschluss am 13. April

bboulef1-1507Bückeburg (mm-03.03.15). Die Organisatoren Anette Puttler und Dieter Getzschmann haben den Startschuss für die diesjährigen Stadtmeisterschaften im Boulen gegeben. Meldungen werden ab sofort per Überweisung von 10,00 Euro auf das Konto von Dieter Getzschmann bei der Volksbank in Schaumburg DE 94 2559 1413 0003 6447 01 entgegengenommen. Auf dem Überweisungsformular ist der Mannschaftsname anzugeben. Meldeschluss ist am 13. April.

Der Termin der Auslosung wird noch bekanntgegeben. Die Organisatoren wollen erst die Anzahl der Mannschaftsmeldungen abwarten. Auf jeden Fall sollte bei der Auslosung ein Vertreter jedes teilnehmenden Teams anwesend sein. In 2014 waren 24 Mannschaften an den Start gegangen. Titelverteidiger sind die „Bankrotöre“ (Foto 1).

Nach dem Wegfall der Bahnen auf der Anlage des VfL Bückeburg an der Ahnser Straße werden die diesjährigen Meisterschaften auf jeweils zwei Bahnen in Knatensen und beim Tennisverein WRB im Schlosspark ausgetragen. Das Finale soll auf jeden Fall vor dem Beginn der Sommerferien im Schlosspark stattfinden.

Volker Ganster machte während des Pressegesprächs deutlich, dass sich der Tennisverein WRB über weitere Interessenten am Boulen, ob Anfänger oder Fortgeschrittene, freuen würde, um die Mannschaften verstärken zu können.

bboulef3-1507

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=16106

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes