Bettler

Bückeburg (pol-31.07.20). Anwohner aus der Straße Pfahlwinkel in Bückeburg meldeten sich gestern um 13.50 Uhr bei der Polizei, weil Belästigungen durch mehrere bettelnde Personen erfolgten. Der Einsatz-u. Streifendienst der Polizei Bückeburg traf auf insgesamt fünf rumänische Staatsangehörige, darunter ein sechsjähriges Kind, denen nach einer Identitätsfeststellung das aggressive Betteln untersagt wurde.

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=54682

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes