Auftakt Kultursommer 2021
„Kultur im Hof“ soll Stadt beleben

Minden (mm-31.05.21). Nachdem in den vergangenen Monaten das kulturelle und gesellschaftliche Leben auch in Minden gänzlich zum Erliegen kam, bringt die Minden Marketing GmbH als Auftakt des Kultursommers 2021 die Festivalreihe „Kultur im Hof“ an den Start. Mit dabei sind heimische wie auch überregional bekannte Künstlerinnen und Künstler.

Die Veranstaltungsreihe ist Teil des Förderprojektes „Kultursommer 2021“, das durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) mit Mitteln aus NEUSTART KULTUR gefördert wird. Großer Dank, so Dr. Jörg-Friedrich Sander, Geschäftsführer der Minden Marketing GmbH (MMG), gebühre auch den Gesellschaftern der Minden Marketing GmbH sowie den weiteren Förderern von „Kultur im Hof“. Dieser schließe auch den Eigentümer der Neuen Regierung ein sowie die Stadt Minden als derzeitigen Mieter des Objekts.

Buntes Kulturprogramm  

Minden bietet ein breites Kulturprogramm aus Kabarett, Comedy und Musik von Jazz über Deutschpop bis hin zu Rock und Klassik. So sind u.a. die Hochkaräter der Comedy und Kabarettszene Frank Lüdecke (18.6), Wischmeyer (31.07), Storno (30.07) und Ingo Appelt (16.07) im Hof zu Gast.

Zudem darf sich Minden auf Musik von Still Collins, Green Cabbage Jazz Combo und besonders auch für jüngere Leute interessant, die Singer/Songwriterin Lotte freuen. Jazzfreunde kommen bei  „Arno Haas & The Alvin Mills Project“ (25.06) „Wolfgang Haffner Trio“ (23.07) auf Ihre Kosten, wenn der Jazz Club einlädt..

Und Lokalkolorit pur wird spürbar, wenn das BÜZ eine „Mixed Show“ aus Poetry Slam, Satire und Comedy (09.07), Blues und Blues Rock von „Richie Arndt feat. Gregor Hilden“ (10.07) und ein Benefiz-Konzert zugunsten des Kulturzentrums (24.07) mit „Logpod Mangartom“, „Jabbas Cortex“ und „Lunauten“ präsentiert.

Kindermusical im Hof

Gedacht ist auch an ganz junge Kulturfreunde/innen. Denn am 19. Juni lädt die MMG zum Kindermusical „Griffelknopf“ ein.

„Martini um 12“ dieses Jahr wieder im Hof

Auch das beliebte Format „Martini um 12“ findet 2021 im Hof statt. Zur gewohnten Zeit samstags um 12:00 Uhr spielen „Ben Schafmeister + Pianist“ (12.06.), „Patrick Lück“ (19.06.), „Ray Pasnen“ (26.06.), „30 Minutes“ (17.07.), „Herr Schoen & Jens Petersen“ (24.07.) und „BlackBerryWay“ (31.07.)  hinter den Mauern der Neuen Regierung. Auch für „Martini um 12“ ist in diesem Jahr wieder eine (Gratis-) Eintrittskarte erforderlich.

Klassik Open Air light

Auch der Klassik-Abend des Sommerprogramms im Hof am 26.06. soll Vorfreude auf das hoffentlich noch dieses Jahr stattfindende Klassik Open-Air-Konzert wecken. Unter der Überschrift „NWD goes Brass – Eine musikalische Reise von Brandenburg nach London“ geben sich die Blechbläser der Nordwestdeutschen Philharmonie ein musikalisches Stelldichein.

Schneller Neustart auch für die Mindener Innenstadt

„Um die Kultur sehr schnell wieder ans Netz zu bringen und Kulturschaffende und Publikum rasch wieder zusammenzubringen, haben wir uns mit unseren Partnern dazu durchgerungen, ‚Kultur im Hof‘ wieder kurzfristig auf den Weg zu bringen“, erläutert Dr. Jörg-Friedrich Sander die Situation. Dazu habe man umfassende Hygiene-, Infektionsschutz- und Sicherheitskonzepte entwickelt und mit den zuständigen Behörden und Ämtern abgestimmt. Denn es sei wichtig, so der Geschäftsführer der MMG, nach den schweren Krisenmonaten jetzt schnell und pragmatisch Kultur, Einzelhandel, Gastronomie, Tourismus und das Miteinander in unserer Stadt zu fördern.

Eintritt nur mit Ticket!

Für alle Veranstaltungen sei wiederum aus Gründen der Nachvollziehbarkeit eine Eintrittskarte und die Einhaltung der Hygiene-, Infektionsschutz- und Sicherheitsregelungen zwingend erforderlich. Eingelassen werden dürften ausschließlich Geimpfte, Genesene und Getestete. Einlass könne nur gegen Vorlage eines gültigen Nachweises und Vorlage eines gültigen Lichtbildausweises erfolgen. An der Abendkasse stehe für die notwendige Registrierung der Besucherdaten auch die Luca-APP zur Verfügung. Der Online-Ticketkauf im Vorfeld werde empfohlen.

Je Veranstaltung stehen nur 199 Sitzplätze zur Verfügung. Start der ambitionierten Kulturreihe ist am Freitag, den 11.06. mit „Green Cabbage“ und am Samstag, den 12.06. mit „Ben Schafmeister“ und „Still Colllins“.

Kartenverkauf ab sofort online

Der personalisierte Kartenvorverkauf erfolgt ab sofort online und ab Montag, 31.05, vor Ort beim express-Ticketservice, Obermarktstraße 26-30, 32423 Minden. Die aktuellen Öffnungszeiten sowie die Website des Ticketshops unter www.express-minden.de .

Weitere Informationen bei der Minden Marketing GmbH, Domstraße 2, 32423 Minden, Telefon: (05 71) 829 06 59, Fax: (05 71) 829 06 63, E-Mail: [email protected], online unter www.minden-erleben.de, www.facebook.de/mindenerleben und in der Minden-APP. Foto: MMG

Foto: Sommerbühne mit dem CCR-Revival im August 2020

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=59686

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes