ASB mit Digitalfunk im Einsatz
Alle Teilnehmer bestehen Lehrgang

SONY DSCBückeburg/Landkreis (mm-31.07.15). Anfang des Monats erreichte dem Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) die Einsatzanforderung des Landkreises Schaumburg zur gemeinschaftlichen Absicherung der Demos in Bad Nenndorf am 01. August. Man fragte an, ob der ASB alle Fahrzeuge und Streifen mit Digitalfunk ausstatten könnte, damit dieser Abschnitt mit der neuen Technik geführt werden kann. Gesagt getan, zudem wurde noch schnell ein Lehrgang organisiert, damit die restlichen Helfer auch sicher mit dem Digitalfunkgerät umgehen können.

SONY DSCDieser fand am vergangenen Wochenende im Stützpunkt Bückeburg statt. Den Teilnehmern wurden in 20 Unterrichtseinheiten die netzspezifischen und betrieblichen Grundlagen sowie die Bedienung von Endgeräten anhand praktischer Übungen gezeigt. Mit einem Video stellten die Ausbilder den Teilnehmern anschaulich dar, wie das moderne Funknetz funktioniert. Zum Abschluss legten alle Teilnehmer eine theoretische Prüfung und eine Funkübung ab. Alle Teilnehmer bestanden den Digitalfunklehrgang mit Bravour, so dass der Lehrgangsleiter Jörg Brockhoff nur noch gratulieren konnte. Er ließ es sich nicht nehmen, dem besten Lehrgangsteilnehmer Stephan Jöhring das Zeugnis vom jüngsten Samariter Jason mit der Note „sehr gut“ überreichen zu lassen.

 

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=18871

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes