Aqua-Zumba im Hallenbad:
Kursbeginn am Donnerstag

Aqua-Zumba 01.02.15 01Bückeburg (mm-01.02.15). In Kooperation mit dem Kneippverein Obernkirchen bietet die Bückeburger Bäder GmbH einen Aqua-Zumba-Kurs im Dr.-Faust-Hallenbad am Unterwallweg an. Der Kurs ist für alle geeignet, die älter als 13 Jahre und „wasserfest“ sind. Kombiniert mit klassischen Wassergymnastik-Übungen ist das lateinamerikanische Tanz-Workout auch im Wasser ein effektives Training.

Beim Aqua Zumba werden die gängigen Zumba-Bewegungen zum heißen Rhythmen und internationalen Sounds mit Übungen aus der Aqua Aerobic kombiniert“, erläutert Kursleiterin Jessica Käcks. Heraus kommt ein intensives Workout, das sich wie eine Pool-Party anfühlt. Trainiert wird im Nichtschwimmer-Bereich des Hallenbads. „Mit diesem Trendsport erweitern wir unser Programm“, so Prokurist und Betriebsleiter Erik Rechenberg.

Nächster Kursbeginn ist am kommenden Donnerstag, 5. Februar. Der Kurs findet insgesamt zehnmal am Donnerstagvormittag, jeweils von 9.30 bis 10.15 Uhr, statt. Mitglieder des Kneippvereins Obernkirchen zahlen 22,50 Euro zzgl. Eintritt; Nichtmitglieder 34,00 Euro zzgl. Eintritt. Für den Eintritt ins Hallenbad ist einer Zehnerkarte empfehlenswert.

Aqua-Zumba 01.02.15 02Anmeldungen erfolgen schriftlich über die Geschäftsstelle des Kneippvereins Obernkirchen; Anmeldevordrucke sind an der Kasse des Hallenbads erhältlich. Weitere Informationen gibt es unter der Rufnummer 05724 / 3973565.

Foto 1: Training im Wasser zu heißen Ryhtmen

Foto 2: Zumba-Instructor Jessica Käcks

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=15399

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes