Aktivitäten der Jugendfeuerwehr
Besuch der Feuerwehreinsatzleitstelle

JF MWA 23.06.15 01Meinsen-Warber-Achum (mm-23.06.15). Die Jugendfeuerwehr Meinsen-Warber-Achum führte kürzlich ihre erste Übernachtung im Feuerwehrhaus durch. Von dem Betreuerteam um Stefan Blaumann, Melanie Krömer und Thomas Müller wurde für die Jugendlichen ein tolles Programm ausgearbeitet.

Am Freitagnachmittag wurde mit den aktiven Kameraden eine Übung in der Grundschule Meinsen durchgeführt, wo ein Kellerbrand mit vermissten Personen dargestellt wurde. Im Anschluss ging es wieder zum Feuerwehrhaus, wo gegrillt wurde und ein reger Erfahrungsaustausch stattfand. Nach Einbruch der Dunkelheit ging es für die Jugendlichen auf einen Nacht- Orientierungsmarsch durch Meinsen-Warber, an den sich ein ausgedehnter DVD-Abend anschloss.

JF MWA 23.06.15 02Am Samstagmorgen wurde ausgiebig gefrühstückt, und Feuerwehrtechnik ausgebildet. Das Highlight war dann der Besuch der Feuerwehreinsatzleitstelle in Stadthagen. Dort wurde den Jugendlichen und Betreuern genauestens erklärt, wie ein eingehender Notruf abgearbeitet wird und welche Mittel den dortigen Disponenten zur Verfügung stehen, um die Einsatzkräfte zu leiten und zu unterstützen.

Gegen 13 Uhr war der Dienst zu Ende. Einstimmig wurde von den Jugendlichen erklärt, solch einen Dienst wiederholen zu wollen. Wer sich den Dienst der Jugendfeuerwehr Meinsen-Warber-Achum anschauen möchte, kann dieses jeden Montag um 17.30 Uhr tun. Ansprechpartner sind Stefan Blaumann und Melanie Krömer.

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=18224

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes