96-Fußballschule – noch wenige Plätze frei

Bückeburg (mm-20.07.22). Wer noch bei der 96-Fußballschule beim VfR Evesen mitmachen möchte, sollte schnell sein: Vom 1. bis 4. August können Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis 14 Jahren ihre Fertigkeiten mit dem Ball beim Dribbeln und Tore-Schießen verbessern.

Begleitet und unterstützt werden die Nachwuchsspieler bei ihren abwechslungsreichen Trainingseinheiten von lizenzierten Trainern der 96-Fußballschule. So können sie nach den Ferien mit ihren neu gewonnen Fähigkeiten glänzen.

Pro Person kostet das Fußballcamp 149,96 Euro. Im Preis inbegriffen sind eine tägliche Mittagsverpflegung und erfrischende Getränke. Der Förderverein des VfR Evesen wird auch dieses Jahr die Teilnahme seiner Mitglieder mit 30 Euro pro Kind unterstützen. Anmeldungen und weitere Informationen: beim VfR Evesen unter Tel. 05722 3044 (Peter Möse) oder im Internet unter www.fussballschule.hannover96.de

Organisiert wird die Veranstaltung vom ersten Vorsitzenden des VfR Evesen, Wilfried Krömker, und Peter Möse (zweiter Vorsitzender) sowie dem Cheftrainer der 96-Fußballschule Michael Wolf. Mit dabei ist außerdem erneut die Volksbank in Schaumburg als Sponsor der Aktion.

 

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=66938

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes